Mittwoch, 17. Mai 2017

Mal wieder Socken

Fertig sind die Socken aus dem Tausendschön Wilden. Leider wieder ohne zu wildern, dafür aber richtig schön bunt.


Kommentare:

Frau nima hat gesagt…

oh ja - die sind wirklich kunterbunt ♥ Die Stränge haben bei mir auch selten gewildert ... nur bei einer größeren Maschenanzahl dann.

Der Zopf gefällt mir besonders gut - mal was ganz anderes. Ich bin ja nicht so die Zopffreundin, weil mir das meistens zuviel Aufwand ist, aber bestaune sie immer wieder gerne ♥

Alles Liebe nima

Manja A. hat gesagt…

...so mag ich selbstgestr. Socken! 'Schöön bunt! ;-)
glG, Manja

Sabine hat gesagt…

Das ist wirklich ein traumhaft schönes Paar ♥

Grüßle, Sabine

Traudi Gartendrossel hat gesagt…

Hallo liebe Stephanie,
so wunderschön frühlingsbunt sind Deine gezopften Socken und so perfekt gestrickt.
Danke auch für Deinen netten Kommentar, ich freue mich, dass Du auch schon so lange Blogger bist ;-)))
Die kleine Schrift habe ich vergrößert...

Ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende und schicke liebe Grüße mit.
♥Traudi.

Anne-Mettes Oaser hat gesagt…

Die Socken sind ein Traum geworden, Liebe Stephanie. Ein tolles Muster und die Wolle ist auch erstklassig.
Ich wünsche dir eine schönen Abend.
Herzlichst,
Anne-Mette